Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.01.2010

16:55 Uhr

Fechten Weltcup

Nicolas Limbach sagt Weltcup-Auftakt ab

Nicolas Limbach muss verletzungsbedingt auf eine Teilnahme am Weltcup-Auftakt der Säbel-Fechter in Athen verzichten. Der Weltmeister laboriert an einer Fußgelenksverletzung.

Nicolas Limbach fährt nicht nach Athen. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Nicolas Limbach fährt nicht nach Athen. Foto: Bongarts/Getty Images

Weltmeister Nicolas Limbach muss am Wochenende verletzungsbedingt auf eine Teilnahme am Weltcup-Auftakt der Säbel-Fechter in Athen verzichten. Der 24-Jährige laboriert an einer Fußgelenksverletzung, die er sich im Training zuzog. Endgültige Gewissheit gab es für den Dormagener nach einem Belastungstest, der nicht zufriedenstellend verlief.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×