Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.01.2009

12:08 Uhr

Handball WM

Heinevetter dritter Torwart für WM-Hauptrunde

Silvio Heinevetter steht den deutschen Handballern bei der WM als dritter Torwart für die Hauptrunde zur Verfügung. Bundestrainer Heiner Brand nominierte den Magdeburger nach.

Silvio Heinevetter gehört zum deutschen 16er-Kader. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Silvio Heinevetter gehört zum deutschen 16er-Kader. Foto: Bongarts/Getty Images

Bundestrainer Heiner Brand hat Silvio Heinevetter als dritten Torwart für die Hauptrunde der Handball-WM in Kroatien in seinen 16er-Kader berufen. Das teilte der Deutsche Handballbund (DHB) am Samstag mit. Der 24-Jährige wird den Platz seines Magdeburger Teamkollegen Christian Sprenger einnehmen. Der Rechtsaußen war nach seinem Innenbandriss im rechten Knie nach dem ersten Spiel gegen Russland (26:26) abgereist.

"Ich freue mich natürlich sehr, dass es noch geklappt hat, nachdem zunächst Johannes Bitter und Carsten Lichtlein als WM-Torhüter berufen wurden", sagte Heinevetter. Nach der Hauptrunde kann Brand zwei weitere Spieler austauschen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×