Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.01.2011

14:29 Uhr

Handball WM

Strombach fordert längere Vorbereitungszeit

DHB-Präsident Ulrich Strombach hat eine längere Vorbereitungszeit für das Nationalteam vor großen Turnieren gefordert. Der Spielplan der Bundesliga verhinderte dies bisher.

Ulrich Strombach will die Turnier-Vorbereitung verlängern. Foto: SID Images/Firo SID

Ulrich Strombach will die Turnier-Vorbereitung verlängern. Foto: SID Images/Firo

Der Präsident des Deutschen Handball-Bundes (DHB), Ulrich Strombach, hat eine längere Vorbereitungszeit für die Nationalmannschaft vor großen Turnieren gefordert. "Es kann nicht sein, dass große Turniere ohne Vorbereitung stattfinden. Diesem Punkt nähern wir uns", sagte Strombach im deutschen Mannschaftshotel bei der WM in Schweden in Kristianstad.

Bundestrainer Heiner Brand hatte sein Team durch den Spielplan in der Bundesliga erst am 2. Januar zur Vorbereitung zusammengezogen. "Die Zeit und die Möglichkeiten sind beschränkt. Darüber müssen wir im Gespräch mit den Vereinen und den internationalen Verbänden bleiben", sagte Strombach.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×