Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.01.2006

20:17 Uhr

Hockey Turnier

Hockey-Herren feiern Kantersieg

Gastgeber Deutschland ist mit einem Kantersieg ins Hallenhockey-Vierländerturnier gestartet. Beim 14:2 (8:0)-Sieg gegen Schottland war Christoph Bechmann der Mann des Tages. Der Hamburger markierte gleich sechs Treffer.

Die deutsche Nationalmannschaft hat beim Hallenhockey-Vierländerturnier in Leipzig einen glänzenden Start erwischt. Zwei Wochen vor Beginn der Europameisterschaft in Eindhoven feierte das Team von Bundestrainer Bernhard Peters gegen Schottland einen 14:2 (8:0)-Kantersieg. Erfolgreichster Torschütze vor knapp 400 Zuschauern in der Sporthalle Brüderstraße war der Hamburger Christoph Bechmann mit sechs Toren. Nächster Gegner der deutschen Auswahl ist am Samstag (20.15 Uhr) Feldhockey-Olympiasieger Niederlande, der am Freitag sein erstes Spiel gegen Vize-Weltmeister Polen bestritt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×