Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.02.2009

10:14 Uhr

Langlauf International

Heun gewinnt bei U23-WM der Skilangläufer Bronze

Der 22-jährige Daniel Heun aus Gersfeld hat sich bei der U23-WM der Skilangläufer in Praz de Lys Bronze gesichert. Er verbuchte damit die erste Medaille auf dem deutschen Konto.

Daniel Heun gewinnt bei der U23-WM Bronze. Foto: AFP SID

Daniel Heun gewinnt bei der U23-WM Bronze. Foto: AFP

Daniel Heun hat den deutschen Skilangläufern bei der U23-WM im französischen Praz de Lys die erste Medaille beschert. Im 1,5-km-Sprint sicherte sich der 22-Jährige aus Gersfeld die Bronzemedaille. Gold und Silber gingen an Ales Razym (Tschechien) und Andrej Feller (Russland). Bei den Frauen siegte die Russin Nina Rysina, Denise Herrmann aus Oberwiesenthal wurde Fünfte.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×