Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.01.2010

12:54 Uhr

Langlauf Olympia

Langläuferin Zeller in Vancouver dabei

Auf der siebten Etappe der diesjährigen Tour de Ski in Val di Fiemme hat Katrin Zeller mit einem zehnten Platz die Olympia-Norm erfüllt und darf in Vancouver an den Start gehen.

Geht auch in Vancouver bei Olympia an den Start: Langläuferin Katrin Zeller. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Geht auch in Vancouver bei Olympia an den Start: Langläuferin Katrin Zeller. Foto: Bongarts/Getty Images

Skilangläuferin Katrin Zeller hat mit ihrem zehnten Platz auf der siebten Etappe der Tour de Ski die Olympia-Norm erfüllt. Nach ihrem zehnten Rang von Donnerstag lag die Oberstdorferin nach den klassischen 10km diesmal nur 6,0 Sekunden hinter Siegerin Petra Majdic. Die Slowenin geht auch als Spitzenreiterin in den finalen Berglauf am Sonntag.

"Ich war noch nie so kaputt wie hier. Aber ich wusste am letzten Anstieg, dass es um Olympia geht", sagte Zeller: "Ein Wahnsinn, dass ich es geschafft habe."

Am Nachmittag findet noch das 20-km-Rennen mit dem deutschen Siegwanwärter Axel Teichmann statt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×