Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.01.2008

11:29 Uhr

Langlauf Weltcup

Behle kann wieder auf Wenzl setzen

Für den Langlauf-Weltcup in Canmore/Kanada hat Cheftrainer Jochen Behle wieder Josef Wenzl ins deutsche Aufgebot berufen. Der Athlet aus Zwiesel fehlte zuletzt wegen einer Schulter-Operation.

Anfang Dezember musste sich Josef Wenzl noch an der Schulter operieren lassen, jetzt steht das Weltcup-Comeback des Skilangläufers aus Zwiesel unmittelbar bevor. Der Gewinner des Weltcup-Auftaktes in Düsseldorf gehört zum insgesamt zehnköpfigen Team von Cheftrainer Jochen Behle, das bei den Rennen von Dienstag bis Samstag im kanadischen Canmore antritt. Verzichten muss Behle auf Franz Göring (Zella-Mehlis) wegen einer Gürtelrose.

Das deutsche Männer-Team:

Tobias Angerer (Vachendorf), Jens Filbrich (Frankenhain), Rene Sommerfeldt (Oberwiesenthal), Axel Teichmann (Lobenstein), Josef Wenzl (Zwiesel); Frauen: Stefanie Böhler (Ibach), Nicole Fessel (Oberstdorf), Claudia Nystad (Oberwiesenthal), Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl), Katrin Zeller (Oberstdorf).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×