Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.01.2007

10:47 Uhr

Langlauf Weltcup

Künzel bei Kowalczyk-Sieg auf Rang 14

Claudia Künzel hat beim Weltcup der Langläufer in Otepää (Estland) im Klassikrennen über zehn Kilometer nur Rang 14 belegt. Den Sieg sicherte sich die Polin Justyna Kowalczyk vor Virpi Kuitunen (Finnland).

Die deutsche Langläuferin Claudia Künzel hat beim Weltcup in Otepää (Estland) im Klassikrennen über zehn Kilometer eine enttäuschende Vorstellung abgeliefert und lag am Ende nur auf Rang 14. Der Sieg ging an die Polin Justyna Kowalczyk, die im Ziel 1:07,4 Minuten Vorsprung auf Künzel aufwies. Platz zwei und drei gingen an die Weltcup-Führende Virpi Kuitunen (Finnland) und Walentina Schewtschenko (Ukraine).

Klassik-Spezialistin Viola Bauer (Oberwiesenthal) kam nur auf Rang 16, Katrin Zeller aus Oberstdorf wurde 30. Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) ließ den Weltcup aus, um sich zu Hause auf die nordischen Ski-Weltmeisterschaften im japanischen Sapporo (22. Februar bis 4. März) vorzubereiten.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×