Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.01.2011

11:40 Uhr

Leichtathletik International

Europameisterin Sailer beim Länderkampf dabei

Die DLV hat ihre Mannschaft für den Länderkampf in Schottland nominiert. Der Star im Aufgebot des deutschen Teams ist die 100-m-Europameisterin Verena Sailer.

Verena Sailer ist der deutsche Star beim Länderkampf. Foto: SID Images/AFP/Lluis Gene SID

Verena Sailer ist der deutsche Star beim Länderkampf. Foto: SID Images/AFP/Lluis Gene

100-m-Europameisterin Verena Sailer (Mannheim) ist am 29. Januar im schottischen Glasgow Star des deutschen Teams beim Hallen-Länderkampf gegen die Leichtathleten von Großbritannien, USA, Schweden sowie einer Commonwealth-Auswahl. Nominiert wurden im Hochsprung der WM-Dritte Raul Spank (Dresden) und im Stabhochsprung die EM-Dritte Lisa Ryzih (Ludwigshafen). In den beiden vergangenen Jahren hatten die deutschen Leichtathleten jeweils Platz drei hinter den USA und dem Gastgeberland belegt.

Die DLV-Mannschaft für den Hallen-Länderkampf am 29. Januar in Glasgow:

Männer, 60m: Alexander Schaf (VfB Stuttgart), 200m: Sebastian Ernst (TV Wattenscheid), 400m: Thomas Schneider (SC Potsdam), 800m: Robin Schembera (Bayer Leverkusen), 3000m: Steffen Uliczka (SG Kronshagen/Kieler TB), 60m Hürden: Helge Schwarzer (Hamburger SV), Hochsprung: Raul Spank (Dresdner SC), Dreisprung: Andreas Pohle (ASV Erfurt)

Frauen, 60m: Verena Sailer (MTG Mannheim), 200m: Cathleen Tschirch, 400m: Wiebke Ullmann (beide Bayer Leverkusen), 800m: Jana Hartmann (Olympia Dortmund), 1500m: Denise Krebs (TV Wattenscheid), 3000m: Simret Restle (PSV GW Kassel), 60m Hürden: Nadine Hildebrand (LAZ Kornwestheim/Ludwigsburg), Stabhochsprung: Lisa Ryzih (ABC Ludwigshafen), Weitsprung: Nadja Käther (Hamburger SV)

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×