Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2007

12:32 Uhr

Leichtathletik International

Klüft jetzt Europas Leichtathletin des Jahres

Mehrkampf-Star Carolina Klüft darf sich über eine weitere Ehrung freuen: Die 23 Jahre alte Schwedin wurde zu Europas Leichtathletin des Jahres 2006 gekürt. Klüft ist Europameisterin, Weltmeisterin und Olympiasiegerin.

Carolina Klüft ist zu Europas Leichtathletin des Jahres 2006 gekürt worden. Die 23-Jährige, vergangene Saison ebenso wie schon 2 002 Europameisterin im Siebenkampf, außerdem Weltmeisterin und Olympiasiegerin, wurde im Internet-Portal des Europäischen Leichtathletik-Verbandes EAA zur Nachfolgerin von Stabhochsprung-Weltrekordlerin Jelena Isinbajewa gewählt.

Die Russin war diesmal Zweite zusammen mit Belgiens 100- und 200-m-Europameisterin Kim Gevaert. Auf den Rängen elf und 13 landeten die Europameisterinnen Ulrike Maisch (Rostock/Marathon) und Steffi Nerius (Leverkusen/Speerwurf), 14. wurde Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch (Neubrandenburg) als EM-Zweite von 2006.

Klüft will im März bei der Hallen-EM in Birmingham ihren Titel von 2005 verteidigen und im Sommer erneut Freiluft-Weltmeisterin werden.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×