Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.01.2008

11:15 Uhr

Nordische Kombination Weltcup

Frenzel und Zauner führen in Val di Fiemme

Beim Sprint-Weltcup der Nordischen Kombinierer in Val di Fiemme liegen Eric Frenzel und der Österreicher David Zauner nach dem Sprunglauf in Führung. Weltcup-Spitzenreiter Ronny Ackermann lauert auf Rang drei.

Die deutschen Kombinierer haben zur Halbzeit des Sprint-Weltcups in Val di Fiemme die Podestplätze fest im Visier. Nach einem Sprung von der Großschanze liegt Eric Frenzel (Oberwiesenthal/129,5m) gemeinsam mit dem Österreicher David Zauner in Führung. Weltcup-Spitzenreiter Ronny Ackermann (Dermbach/128) sprang auf Rang drei und geht mit sieben Sekunden Rückstand in den 7,5-km-Langlauf (12.30 Uhr).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×