Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.01.2009

15:55 Uhr

Radsport DM

Kupfernagel bleibt deutsche Cross-Meisterin

Bei den deutschen Cross-Meisterschaften führte auch in diesem Jahr kein Weg an Hanka Kupfernagel vorbei. Die 34-Jährige verteidigte ihren Titel souverän vor Sabrina Schweizer.

Titel erfolgreich verteidigt: Hanka Kupfernagel. Foto: AFP SID

Titel erfolgreich verteidigt: Hanka Kupfernagel. Foto: AFP

Welt-und Europameisterin Hanka Kupfernagel hat ihren Cross-Titel bei den deutschen Meisterschaften im bayerischen Strullendorf erfolgreich verteidigt und damit bereits zum achten Mal triumphiert. Bei den Männern gewann Philipp Walsleben.

Bei eisigen Temperaturen siegte die 34 Jahre alte Thüringerin Kupfernagel auf dem 2,5-km-Kurs souverän vor der Allgäuerin Sabrina Schweizer (Wangen) und Claudia Seidel aus Neustadt/Orla. Walsleben siegte ebenfalls im Alleingang vor Rene Birkenfeld (Hamburg) und Milram-Profi Paul Voß (Potsdam).

"Die Kälte war eine Extra-Herausforderung, zumal ich die falschen Handschuhe gewählt habe. Ansonsten war es für mich eine wichtige Standortbestimmung im Hinblick auf die WM", sagte die amtierende Cross-Weltmeisterin, die am 1. Februar in Hoogerheide (Niederlande) ihren Titel verteidigt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×