Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2011

10:28 Uhr

Radsport International

Doppelsieg für deutsche Radprofis in Malaysia

Die deutschen Radprofis haben bei der Tour de Langkawi in Malaysia einen Doppelsieg gefeiert. Nach Zielfoto-Entscheid gewann Robert Förster die achte Etappe vor Andre Schulze.

Robert Förster setzte sich knapp gegen Andre Schulze durch. Foto: SID Images/AFP/Karim Jafaar SID

Robert Förster setzte sich knapp gegen Andre Schulze durch. Foto: SID Images/AFP/Karim Jafaar

Die deutschen Radprofis haben bei der Tour de Langkawi in Malaysia einen Doppelsieg gefeiert. Nach Zielfoto-Entscheid gewann Sprinter Robert Förster (Markkleeberg) die achte Etappe von Kuala Pilah nach Jasin vor Andre Schulze aus Niesky. Bereits das dritte Teilstück hatte der deutsche U23-Zeitfahrmeister Marcel Knittel (Erfurt) für sich entschieden. In der Gesamtwertung der zweitklassigen Rundfahrt spielen die deutschen Fahrer keine Rolle.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×