Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.01.2007

22:47 Uhr

Radsport Protour

Protour-Teams schließen Discovery nicht aus

Die Protour-Radteams haben sich gegen einen Ausschluss von Discovery Channel ausgesprochen. Der US-Rennstall hatte den unter Doping-Verdacht stehenden Ivan Basso verpflichtet, weshalb der Ausschluss angekündigt wurde.

Die Protour-Radteams haben in der Diskusssion um einen Ausschluss des US-amerikanischen Rennstalls Discovery Channel einen Rückzieher gemacht. Bei einer Sitzung in Paris entschied die Vereinigung zugunsten des umstrittenen Rennstalls, der den unter Doping-Verdacht stehenden Italiener Ivan Basso für die kommende Saison unter Vertrag genommen hatte. Der vor einem Monat angekündigte Ausschluss der US-Mannschaft wegen der Verpflichtung Bassos wurde damit rückgängig gemacht.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×