Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.01.2009

16:09 Uhr

Rodeln Weltcup

Florschütz Wustlich geben Comeback in Oberhof

Nach zweimonatiger Verletzungspause sind Andre Florschütz/Torsten Wustlich beim Rodel-Weltcup in Oberhof wieder am Start. Das Duo will sich für die WM qualifizieren.

Andre Florschütz (r.) und Torsten Wustlich wollen wieder jubeln. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Andre Florschütz (r.) und Torsten Wustlich wollen wieder jubeln. Foto: Bongarts/Getty Images

Das Weltmeister-Duo Andre Florschütz/Torsten Wustlich gibt am Wochenende nach knapp zwei Monaten verletzungsbedingter Zwangspause sein Comeback beim Rodel-Weltcup in Oberhof. Nach der Bandscheiben-Operation von Florschütz (Friedrichroda) Ende November wollen sich die Olympia-Zweiten von Turin für die Weltmeisterschaften in Lake Placid/USA (6. bis 8. Februar) qualifizieren, wo sie auf eine Medaille hoffen.

Der 32-jährige Florschütz war wegen anhaltender Nackenprobleme operiert worden. Als Fernziel und Karriereabschluss peilt das Duo eine zweite olympische Medaille bei den Spielen 2010 im kanadischen Vancouver an.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×