Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.01.2007

14:30 Uhr

Rodeln Weltcup

Möller wird in Altenberg Zweiter hinter Zöggeler

Rodler David Möller hat beim Weltcup-Rennen in Altenberg hinter Armin Zöggeler aus Italien den zweiten Platz belegt. Wegen eines Sturmes brach die Jury den zweiten Lauf nach 18 Rodlern ab und wertete nur Durchgang eins.

Beim Weltcup-Rennen in Altenberg ist David Möller auf den zweiten Rang gerodelt. Nach nur einem gewerteten Durchgang lag der Thüringer 0,184 Sekunden hinter dem siegreichen Weltcup-Spitzenreiter Armin Zöggeler aus Italien. Die Jury brach den zweiten Lauf nach 18 Rodlern wegen eines Sturmes ab und wertete nur den ersten Durchgang. Dritter wurde der US-Amerikaner Tony Benshoof.

Zöggeler ist nach seinem 34. Weltcup-Erfolg alleiniger Rekordhalter vor den nicht mehr aktiven Georg Hackl und Markus Prock, die jeweils 33 Siege auf dem Konto haben.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×