Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2007

12:36 Uhr

Skeleton WM

Kleber bei WM-Halbzeit auf Rang fünf

Auf dem fünften Platz rangiert der frühere Junioren-Weltmeister Frank Kleber zur Halbzeit bei der Skeleton-WM in St. Moritz. In Führung liegt der Olympiadritte Gregor Stähli aus der Schweiz.

Der frühere Junioren-Weltmeister Frank Kleber liegt bei der Skeleton-WM in St. Moritz bei Halbzeit auf Rang fünf. Der 25-Jährige aus München war in den ersten beiden Läufen 1,40 Sekunden langsamer als der führende Olympiadritte Gregor Stähli aus der Schweiz. Der Abstand zum Bronzerang beträgt allerdings schon 0,62 Sekunden.

Stähli führt vor den US-Amerikanern Eric Bernotas (0,62 Sekunden zurück) und Zach Lund (0,78). Die Entscheidung fällt in zwei weiteren Läufen am Samstag (13.30). Kleber, WM-Dritter von 2004, ist der einzige deutsche Starter. Die deutschen Frauen hatten in ihren ersten beiden Durchgängen am Donnerstag restlos enttäuscht und waren bereits bei Halbzeit ohne Medaillenchance.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×