Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.01.2008

12:26 Uhr

Ski alpin Weltcup

Erstes Training wegen Schneefalls unmöglich

Wegen zu starken Schneefalls ist das erste Training für die Abfahrt in Cortina d'Ampezzo am Mittwoch abgesagt worden. Vor dem Rennen am Samstag muss laut Reglement mindestens ein Trainingslauf durchgeführt worden sein.

Starke Schneefälle und die damit verbundenen schlechten Sichtverhältnisse haben das erste Training für die Abfahrt der alpinen Skirennläuferinnen in Cortina d'Ampezzo am Mittwoch unmöglich gemacht. Am Donnerstag soll ein erneuter Versuch gestartet werden, allerdings deuten die Wettervorhersagen auf ähnliche Verhältnisse hin. Das Rennen findet am Samstag statt. Zuvor muss jedoch laut Reglement zumindest ein Trainingslauf durchgeführt worden sein.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×