Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.01.2010

15:57 Uhr

Ski alpin Weltcup

Kranjska Gora springt für Adelboden ein

Nach dem Abbruch des Riesenslaloms der Herren in Adelboden wird das Rennen am 28. Januar in Kranjska Gora/Slowenien nachgeholt. In der Schweiz hatte Nebel den Wettbewerb behindert.

In Adelboden machte Nebel ein Rennen unmöglich. Foto: AFP SID

In Adelboden machte Nebel ein Rennen unmöglich. Foto: AFP

Der im Schweizer Adelboden wegen Nebels abgebrochene Weltcup-Riesenslalom wird in Kranjska Gora/Slowenien nachgeholt. Das Rennen findet am Freitag, 29. Januar (9.45/13.00 Uhr) statt. Am 30. und 31. Januar werden dann wie geplant erneut ein Riesenslalom und ein Slalom in Kranjska Gora gefahren (jeweils 9.45/13.00 Uhr).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×