Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2007

18:50 Uhr

Ski alpin Weltcup

Matt liegt beim Nacht-Slalom an der Spitze

Der Österreicher Mario Matt hat beim Nacht-Slalom in Schladming die Führung übernommen. Zweiter ist Matts Landsmann Benjamin Raich vor dem Schweden Jens Byggmark. Die deutschen Starter sind bereits ausgeschieden.

Beim Nacht-Slalom in Schladming (Österreich) hat sich Mario Matt an die Spitze gesetzt. In einer Zeit von 50,33 Sekunden verwies der Österreicher seinen Landsmann Benjamin Raich auf Platz zwei. Raich liegt allerdings nur 0,07 Sekunden zurück. Dritter vor dem Finale (ab 20.45 Uhr) ist der Schwede Jens Byggmark (0,49 Sekunden zurück).

Für die deutschen Starter verlief das letzte Rennen vor der WM im schwedischen Are (3. bis 18. Februar) enttäuschend. Sowohl Alois Vogl aus Zwiesel als auch sein Partenkirchener Teamkollege Felix Neureuther sind nach Fahrfehlern bereits ausgeschieden.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×