Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.01.2010

21:56 Uhr

Snowboard Weltcup

Snowboarder Schmidt bangt um "Olympia-Quali"

Christophe Schmidt muss weiter um seine Teilnahme an den Olympischen Spielen in Vancouver zittern. Der Snowboarder verpasste beim Weltcup in Kreischberg erneut die Olympia-Norm.

Christophe Schmidt zittert um Olympia. Foto: AFP SID

Christophe Schmidt zittert um Olympia. Foto: AFP

Snowboarder Christophe Schmidt (Miesbach) hat beim Halfpipe-Weltcup im österreichischen Kreischberg die Olympia-Qualifikation verpasst. Schmidt belegte zwar den 14. Rang, braucht aber weiter einen Top-8-Platz oder eine zweite Top-12-Platzierung zur Qualifikation für Vancouver 2010. Im bisherigen Saisonverlauf erreichte Schmidt einmal den zehnten Platz.

Ethan Morgan (Miesbach) wurde in Kreischberg 22., es siegte der Japaner Daisuke Murakami. Der nächste Weltcup findet am 22. Januar in Stoneham/Kanada statt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×