Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.01.2008

18:03 Uhr

Tennis ATP

Murray und Wawrinka kämpfen um Doha-Titel

Im Finale des ATP-Turnier in Doha/Katar bekommt es Andy Murray mit Stanislas Wawrinka zu tun. Murray bezwang in der Vorschlussrunde Nikolaj Dawydenko 6:4, 6:3, Wawrinka schlug Ivan Ljubicic 7:6 (7:1), 6:4.

Andy Murray und Stanislas Wawrinka bestreiten das Finale beim mit über einer Million Dollar dotierten ATP-Turnier in Doha/Katar. Der an Nummer drei gesetzte Schotte Murray bezwang im Halbfinale am Freitag den topgesetzten Russen Nikolaj Dawydenko 6:4, 6:3 und hat mit dem Einzug in das Endspiel ebenso 92 400 Dollar sicher wie Wawrinka.

Der ungesetzte Schweizer Wawrinka besiegte den an Nummer vier notierten Titelverteidiger Ivan Ljubicic aus Kroatien 7:6 (7:1), 6:4. Der Sieger des Turniers erhält eine Prämie von 171 000 Dollar und 250 Weltranglisten-Punkte. Murray hatte im Achtelfinale Rainer Schüttler (Korbach) ausgeschaltet.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×