Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2009

12:37 Uhr

Tennis ATP

Schüttler gegen Phau im Viertelfinale von Chennai

Nachdem Rainer Schüttler und Björn Phau beim ATP-Turnier in Chennai mühelos ihre Achtelfinal-Aufgaben meisterten, stehen sich die Deutschen nun im Viertelfinale gegenüber.

Im Viertelfinale wartet ein Landsmann auf Rainer Schüttler. Foto: AFP SID

Im Viertelfinale wartet ein Landsmann auf Rainer Schüttler. Foto: AFP

Rainer Schüttler (Korbach) und Björn Phau (Darmstadt) stehen sich am Freitag beim ATP-Turnier im indischen Chennai im Viertelfinale gegenüber. Der an Nummer fünf gesetzte Schüttler gewann im Achtelfinale gegen den Stuttgarter Simon Greul mit 6:4, 6:2. Zuvor hatte Phau den italienischen Qualifikanten Flavio Cipolla mit 6:1, 6:2 aus dem Rennen geworfen. Den bisher einzigen direkten Vergleich gegen Phau hatte Schüttler 2006 in Dubai gewonnen.

Ausgeschieden ist in Chennai dagegen Andreas Beck. Der Stuttgarter musste sich dem an Nummer acht gesetzten Spanier Marcel Granollers mit 4:6, 1:6 geschlagen geben.

Für eine Überraschung sorgte am Donnerstag der indische Qualifikant Somdev Devvarman. Der 23-Jährige schaltete den ehemaligen French-Open-Sieger Carlos Moya aus Spanien mit 4:6, 7:5, 6:4 aus und zog damit erstmals ins Viertelfinale eines ATP-Turniers ein.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×