Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2008

09:13 Uhr

Tennis Australian Open

Erlich Ram entscheiden Doppel-Konkurrenz für sich

Jonathan Erlich und Andy Ram haben das Herrendoppel bei den Australian Open gewonnen. Im Finale bezwang das israelische Duo Michael Llodra und Arnaud Clement mit 7:5, 7:6 (7:4).

Jubel bei Jonathan Erlich und Andy Ram: Das israelische Tennis-Duo hat das Herrendoppel bei den Australian Open in Melbourne gewonnen. Die 18. der Weltrangliste setzten sich mit 7:5, 7:6 (7:4) gegen die französischen Wimbledon-Sieger Michael Llodra und Arnaud Clement durch.

Sie sind das erste Doppel aus Israel, das einen Grand-Slam-Titel gewinnen konnten. Ihr bislang bestes Ergebnis war das Halbfinale in Wimbledon 2003. Insgesamt feierten die beiden ihren elften gemeinsamen Turniergewinn.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×