Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.01.2011

08:20 Uhr

Tennis Australian Open

Kohlschreiber und Mayer scheitern in Runde zwei

Zweitrunden-Aus für Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer bei den Australian Open: Kohlschreiber unterlag dem Tschechen Tomas Berdych, Mayer patzte gegen Japans Kei Nishikori.

Philipp Kohlschreiber musste sich in Melbourne Tomas Berdych beugen. Foto: SID Images/AFP/Greg Wood SID

Philipp Kohlschreiber musste sich in Melbourne Tomas Berdych beugen. Foto: SID Images/AFP/Greg Wood

Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer sind bei den Australian Open in Melbourne bereits in der zweiten Runde gescheitert. Deutschlands Nummer eins Kohlschreiber musste sich dem tschechischen Wimbledonfinalisten Tomas Berdych mit 6:4, 2:6, 3:6, 4:6 beugen. Mayer unterlag dem großen japanische Talent Kei Nishikori 4:6, 3:6, 6:0, 3:6.

Damit war nach drei Turniertagen von den gestarteten 13 deutschen Männern nur noch Benjamin Becker im Feld. Der Orscholzer bestreitet sein Zweitrundenmatch am Donnerstag gegen Alexander Dolgopolow (Ukraine).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×