Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.01.2007

08:14 Uhr

Tennis Australian Open

Mauresmo erreicht im Schongang Runde zwei

Durch einen 6:3 und 6:4-Erfolg über die US-Amerikanerin Shenay Perry hat Amelie Mauresmo die zweite Runde der Australian Open erreicht. Dabei benötigte die Französin nur 30 Minuten für den Gewinn des ersten Satzes.

Titelverteidigerin Amelie Mauresmo hat ohne Probleme die zweite Runde bei den Australian Open in Melbourne erreicht. Im Auftaktmatch besiegte die Französin Shenay Perray aus den USA 6:3, 6:4. Von Beginn an spielte Mauresmo druckvoll und benötigte für den Gewinn des ersten Satzes gerade einmal 30 Minuten. In der zweiten Runde trifft Mauresmo nun auf die Russin Olga Putschkowa, die sich in zwei Sätzen gegen Marta Domachowska durchsetzte.

Mehr Mühe als erwartet hatte hingegen die Tschechin Nicole Vaidisova. Die an Nummer zehn gesetzte Tschechin setzte sich gegen die US-Amerikanerin Jill Craybas 6:4, 5:7 und 6:1 durch. In der zweiten Runde wartet nun Milagros Sequera auf die 17 Jahre alte Tschechin.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×