Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2007

10:00 Uhr

Tennis Australian Open

Mixed-Duo Nestor Lichowzewa siegt in Melbourne

Bei den Australian Open haben Daniel Nestor (Kanada) und Jelena Lichowzewa (Russland) das Finale in der Mixed-Konkurrenz gewonnen. Im Finale besiegten sie die Weißrussen Max Mirnji/Wiktoria Asarenka in zwei Sätzen.

Der Kanadier Daniel Nestor und die Russin Jelena Lichowzewa haben das Mixed-Finale bei den Australian Open in Melbourne gewonnen. Ihren ersten Titel beim jährlichen Grand-Slam-Auftakt machte das ungesetzte Duo mit einem 6:4, 6:4-Sieg über die Weißrussen Max Mirnji/Wiktoria Asarenka perfekt. Mirnji hatte einen Tag zuvor mit dem Schweden Jonas Björkman bereits das Doppel-Finale gegen die US-Zwillinge Bob und Mike Bryan verloren.

Nestor/Lichowzewa waren im Vorjahr im Mixed-Endspiel an Martina Hingis/Mahesh Bhupathi (Schweiz/Indien) gescheitert. Nun holte sich Nestor seinen dritten Grand-Slam-Teamtitel nach den Doppel-Erfolgen mit Mark Knowles (Bahamas) 2002 in Melbourne und bei den US Open 2004.

Lichowzewa feierte ihren zweiten Grand-Slam-Triumph. Die in Kasachstan geborene Moskauerin hatte 2002 mit Bhupathi das Wimbledon-Mixedfinale gewonnen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×