Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.01.2009

10:53 Uhr

Tennis Australian Open

Scharapowa sagt Teilnahme an Australian Open ab

Die Australian Open 2009 finden ohne Titelverteidigerin Maria Scharapowa statt. Die 21-jährige Russin hat ihre Teilnahme aufgrund fehlender Fitness abgesagt.

Maria Scharapowa hat ihre Teilnahme an den Australian Open abgesagt. Foto: AFP SID

Maria Scharapowa hat ihre Teilnahme an den Australian Open abgesagt. Foto: AFP

Titelverteidigerin Maria Scharapowa hat ihre Teilnahme an den diesjährigen Australian Open (19.01. - 01.02.) abgesagt. Die Russin sagte, dass sie nach ihrer Schulterverletzung noch nicht fit genug sei. "Es tut mir sehr leid, dass ich meinen Titel bei den Australian Open nicht verteidigen kann", so die Weltranglisten-Neunte in einem Statement. "Meiner Schulter geht es zwar wieder gut, aber ich habe erst vor ein paar Wochen mit dem Training angefangen und ich habe noch nicht die nötige Fitness erreicht", so die 21-Jährige weiter.

Im vergangenen Jahr hatte sich Scharapowa im Finale gegen die Serbin Ana Ivanovic durchgesetzt, seit August aber kein Turnier mehr bestritten.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×