Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.01.2010

09:13 Uhr

Tennis Australian Open

Scharapowa schon draußen, Henin ohne Mühe

Maria Scharapowa ist in Melbourne nach einer Niederlage gegen ihre Landsfrau Maria Kirilenko in Runde eins ausgeschieden. Justine Henins Comeback verlief dagegen erfolgreich.

Maria Scharapowa (l.) gratuliert ihrer Gegnerin Maria Kirilenko. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Maria Scharapowa (l.) gratuliert ihrer Gegnerin Maria Kirilenko. Foto: Bongarts/Getty Images

Maria Scharapowa muss bei den Australian Open schon nach der ersten Runde ihre Koffer packen. Die Russin verlor gegen ihre Landsfrau Maria Kirilenko mit 6:7 (4:7), 6:3 und 4:6. Scharapowa, die 2008 das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres gewinnen konnte, machte 66 unerzwungene Fehler und hatte außerdem in den entscheidenden Momenten Probleme mit ihrem Service.

Die ehemalige Weltranglisten-Erste Justine Henin hat ihr mit großer Spannung erwartetes Comeback-Match in Melbourne dagegen erfolgreich gestaltet. Die 27-Jährige bezwang in der ersten Runde ihre Landsfrau Kirsten Flipkens mit 6:4, 6:3. Henin war im Januar nach 20 Monaten Pause beim Turnier in Brisbane wieder auf die Profitour zurückgekehrt. In Melbourne ist die Championesse von 2004 deshalb mit einer Wildcard am Start. In der nächsten Runde wartet nun aber mit Jelena Dementiewa ein harter Brocken auf die Rückkehrerin. Die Russin setzte sich mit 6:2, 6:1 gegen ihre Landsfrau Wera Duschewina.

Ihre Landsfrau Kim Clijsters hatte ebenfalls keine Schwierigkeiten. Henins Finalgegnerin von 2004 setzte sich bei ihrem ersten Auftritt in Melbourne nach ihrem Comeback mit 6:0 und 6:4 gegen die Kanadierin Valerie Tetreault durch. Auch die Russinnen Swetlana Kusnezowa und Dinara Safina spielten sich mühelos in Runde zwei. Kusnezowa gewann mit 6:1 und 6:2 gegen Anastasia Rodionova (Australien), Safina siegte mit 6:4, 6:4 gegen die Slowakin Magdalena Rybarikova.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×