Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2010

12:08 Uhr

Tennis Fed Cup

Benesova gegen deutsches Fed-Cup-Team nicht dabei

Wenn es am 6. und 7. Februar für das deutsche Fed-Cup-Team gegen Tschechien geht, wird die tschechische Nummer zwei, Iveta Benesova, nicht mit von der Partie sein.

Schlägt gegen Deutschland nicht für Tschechien auf: Iveta Benesova. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Schlägt gegen Deutschland nicht für Tschechien auf: Iveta Benesova. Foto: Bongarts/Getty Images

Tschechien verzichtet beim Fed-Cup-Auftakt gegen Deutschland auf seine Nummer zwei Iveta Benesova. Kapitän Petr Pala begründete diese Entscheidung mit Benesovas mangelnder Spielpraxis. Damit treten Lucie Safarova, Debütantin Lucie Hradeck, Petra Kvitova und Doppel-Spezialistin Kveta Peschke am 6./7. Februar in Brünn gegen Deutschland an.

Die deutsche Mannschaft bilden Andrea Petkovic (Darmstadt), Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn) und Kristina Barrois (Stuttgart). Die vierte Spielerin will Teamchefin Barbara Rittner in Kürze nominieren.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×