Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.01.2008

20:46 Uhr

Tennis International

L'Equipe kürt Federer zum "Sportler des Jahres"

Zum dritten Mal in Folge hat die französische Sporttageszeitung L'Equipe Roger Federer als "Sportler des Jahres" ausgezeichnet. US-Schwimmer Michael Phelps belegte Platz zwei, Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb Rang drei.

Roger Federer ist von der französischen Sporttageszeitung L'Equipe zum dritten Mal in Folge als "Sportler des Jahres" ausgezeichnet worden. Bei der Wahl erhielt der Weltranglisten-Erste beinahe doppelt so viele Stimmen wie der zweitplatzierte US-Schwimmer Michael Phelps. Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb belegte den dritten Platz.

Federer ist nach dem siebenmaligen Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher erst der zweite Sportler, der die seit 1980 vergebene Auszeichnung drei Mal in Folge erhält. 012 032 jan 08

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×