Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.07.2015

15:29 Uhr

Tennis-Weltrangliste

Serena Williams 250 Wochen lang auf Platz eins

Historischer Triumpf für eine lebende Legende: Serena Williams ist seit 250 Wochen an der Spitze des internationalen Tennissports. Sie ist erst die vierte Frau, die so lange an der Spitze der Weltrangliste rangiert.

Die Tenbniskönigin in Schweden: Die US-Amerikanerin führt seit 250 Wochen das Welttennis an. ap

Serena Williams

Die Tenbniskönigin in Schweden: Die US-Amerikanerin führt seit 250 Wochen das Welttennis an.

BerlinSerena Williams hat am Montag die Marke von 250 Wochen an der Spitze der Tennis-Weltrangliste geknackt. Die 33-jährige Amerikanerin ist damit die vierte Frau, die es geschafft hat, für so einen langen Zeitraum die Nummer eins zu sein. Länger als Williams standen bislang nur Steffi Graf (377 Wochen) sowie die Amerikanerinnen Martina Navratilova (332) und Chris Evert (260) an der Spitze des 1975 eingeführten Rankings. Williams hatte erst vor knapp zwei Wochen in Wimbledon ihren 21. Grand-Slam-Titel gewonnen.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×