Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.01.2010

10:43 Uhr

Tennis WTA

Frühes Aus für Görges und Grönefeld

Julia Görges ist beim WTA-Turnier in Auckland bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Auch für Anna-Lena Gröndefeld lief es im australischen Brisbane nicht besser.

Schluss in der ersten Runde: Julia Görges. Foto: AFP SID

Schluss in der ersten Runde: Julia Görges. Foto: AFP

Julia Görges aus Bad Oldesloe ist im neuseeländischen Auckland in Runde eins gescheitert. Sie verlor mit 3:6, 5:7 gegen die an Nummer drei gesetzte Belgierin Yanina Wickmayer, die zwei Monate nach ihrer Dopingsperre erstmals wieder auf dem Platz stand. Die US-Open-Halbfinalistin war Anfang November vom belgischen Verband wegen Verstößen gegen ihre Meldepflicht für ein Jahr gesperrt worden. Ein Brüsseler Zivilgericht hob die Sperre Mitte Dezember wegen Verfahrensfehlern wieder auf.

Auch Anna-Lena Grönefeld startete mit einer Niederlage in das Tennisjahr 2010. Beim WTA-Turnier im australischen Brisbane musste sich die 24-Jährige der Tschechin Lucie Safarova 7:6 (7:5), 4:6, 1:6 geschlagen geben.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×