Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.01.2008

11:47 Uhr

Tennis WTA

Siege für Malek und Schruff - Müller raus

Während Tatjana Malek und Julia Schruff ihre Auftaktspiele im Jahr 2008 im australischen Gold Coast erfolgreich bestritten, musste sich Martina Müller im neuseeländischen Auckland bereits nach Runde eins verabschieden.

Zwei von drei deutschen Tennisdamen starteten mit Siegen in das Jahr 2008. Nur für Martina Müller war das WTA-Turnier im neuseeländischen Auckland schnell beendet. Die Hannoveranerin verlor gegen die Französin Camille Pin 3:6, 1:6. In Gold Coast/Australien setzten sich dagegen Tatjana Malek (Bad Saulgau) und Qualifikantin Julia Schruff (Augsburg) in Runde eins durch.

Malek bezwang die Japanerin Aiko Nakamura 7:5, 6:3, Schruff die Spanierin Lourdes Dominguez Lino 6:2, 6:1.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×