Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.01.2007

19:04 Uhr

Tischtennis International

Dttb-Team geht in Zagreb leer aus

Ohne deutsche Medaille gehen die Croatian Open der Tischtennisspieler zu Ende. In Zagreb verloren sowohl das Doppel Jörg Roßkopf/Christian Süß sowie Irene Ivancan mit der Südkoreanerin Park Mi Young im Viertelfinale.

Die deutschen Tischtennis-Asse müssen ohne Medaille von den Croatian Open abreisen. Das Doppel Jörg Roßkopf/Christian Süß (Gönnern/Düsseldorf) unterlag am Freitag ebenso im Viertelfinale wie Irene Ivancan (Böblingen) mit ihrer südkoreanischen Partnerin Park Mi Young. Im Einzel-Achtelfinale ereilte zudem Nicole Struse und Wu Jiaduo (beide Kroppach) das Aus.

Roßkopf/Süß unterlagen nach einem Viertelfinal-Krimi gegen Cho Eon Rae/Lee Jung Woo aus Südkorea 3:4. Am Vortag hatte das deutsche Duo mit dem Sieg über die in Zagreb topgesetzten Chinesen, Einzel-Weltmeister Wang Liqin und Doppel-Olympiasieger Chen Qi, noch für eine Überraschung gesorgt.

Struse und Wu Jiaduo unterlagen den favorisierten Chinesinnen Guo Yue und Li Xiaoxia mit jeweils 1:4. Ivancan/Park Mi Young verloren gegen Oksana Fadejewa und Veronika Pawlowitsch (Russland/Weißrussland) 2:4.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×