Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.03.2006

12:58 Uhr

Triathlon Ironman

Rolf Aldag sucht die Herausforderung Ironman

Der ehemalige Rad-Profi Rolf Aldag will nach 15 Jahren im Radsport zum Triathlon wechseln. Der 35-Jährige will am 20. Mai in Lanzerote seinen ersten Wettbewerb, auf dem Weg zum Ironman in Hawaii, bestreiten.

Der Ironman auf Hawaii soll die neue Herausforderung für den ehemaligen Radprofi Rolf Aldag sein. Der 35-Jährige, der in seiner 15-jährigen Karriere bei Telekom und T-Mobile zehnmal bei der Tour de France antrat, will am 20. Mai auf Lanzarote seinen ersten Triathlon bestreiten und damit Anlauf auf den Ironman nehmen.

Aldag begibt sich damit auf die Spuren seines früheren Teamkollegen Udo Bölts, der 2001 in Hawaii an den Start ging und das Ziel nach 10:02:42 Stunden erreichte. Bölts und Aldag zählten zu jener eisernen Telekom-Garde, die 1996 Bjarne Riis und 1997 Jan Ullrich zu den Tour-Triumphen führten.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×