Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.01.2010

19:07 Uhr

Vancouver 2010

Rekord-Aufgebot Chinas bei Olympia

China hat angekündigt, mit einem Rekord-Aufgebot an den Olympischen Winterspielen im Februar teilzunehmen und im kanadischen Vancouver mit über 90 Athleten anzutreten.

China will in Vancouver über 90 Athleten an den Start bringen. Foto: AFP SID

China will in Vancouver über 90 Athleten an den Start bringen. Foto: AFP

China wird bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver (12. bis 28. Februar) voraussichtlich mit dem größten Aufgebot aller Zeiten an den Start gehen. "Wir rechnen mit über 90 Athleten, die an den Wettbewerben teilnehmen sollen", sagte Zhao Yinggang, Direktor der chinesischen Wintersportbehörde, der Nachrichtenagentur Xinhua.

Vor vier Jahren war die Volksrepublik bei den Spielen in Turin noch mit 76 Sportlern vertreten und hatte dabei zwei Gold-, vier Silber- und fünf Bronzemedaillen gewonnen. Bei den Sommerspielen 2008 in Peking hatte das Reich der Mitte die Nationenwertung vor den USA und Russland gewonnen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×