Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.01.2008

20:33 Uhr

Volleyball Olympia

Türkischen Volleyballern geht die Luft aus

Zum Auftakt der deutschen Gruppe B bei der europäischen Olympia-Qualifikation der Volleyballer in Izmir hat der EM-Vierte Finnland mit 3:2 gegen die Türkei gewonnen. Die Türken treffen am Dienstag auf das deutsche Team.

Zum Auftakt der deutschen Gruppe B bei der europäischen Olympia-Qualifikation der Volleyballer in Izmir hat der EM-Vierte Finnland den Gastgeber Türkei mit 3:2 (32:34, 25:18, 22:25, 25:22, 15:12) in die Schranken gewiesen. Die Hausherren, die im fünften Satz schon 5:1 in Führung lagen, sind am am Dienstag (19.30 Uhr) der erste Gegner der Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV). Deutschland trifft an den folgenden beiden Tagen auf den EM-Dritten Serbien (17.00 Uhr) und Finnland (14.30 Uhr).

Ein Ticket zu den Sommerspielen in Peking gibt es nur für den Turniersieger. Das deutsche Team hat beim Vierer-Turnier im Mai in Düsseldorf noch eine weitere Chance, die erste Olympia-Teilnahme seit 1972 zu schaffen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×