Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2010

06:43 Uhr

Tagesprogramm Highlights

Die Sporthöhepunkte am 8. Januar

Im Biathlon und im alpinen Skisport geht es heute um Weltcup-Punkte. In Oberhof startet der 7,5-km-Sprint der Biathlon-Damen, in Haus fahren die alpinen Frauen um den Abfahrtssieg.

In Oberhof geht es mit dem Sprint der Frauen weiter. Foto: Bongarts/Getty Images SID

In Oberhof geht es mit dem Sprint der Frauen weiter. Foto: Bongarts/Getty Images

Der Biathlon-Weltcup in Oberhof wird mit dem 7,5-km-Sprint der Frauen fortgesetzt. Im Staffelwettbewerb am Mittwoch hatte die deutsche Frauenstaffel trotz eines furiosen Endspurts von Andrea Henkel den Sieg um drei Zehntelsekunden verpasst.

Der alpine Ski-Weltcup der Frauen wird mit der Abfahrt im österreichischen Haus fortgesetzt. Dabei kehrt Slalom-Weltmeisterin Maria Riesch an den Ort ihres ersten Erfolges zurück. 2004 hatte sie sowohl die Abfahrt als auch den Super-G gewonnen.

Im norwegischen Hamar beginnt die Mehrkampf-Europameisterschaft der Eisschnellläufer. Die wegen auffälliger Blutwerte für zwei Jahre gesperrte fünfmalige Olympiasiegerin Claudia Pechstein war Ende 2009 vor dem Schweizer Bundesgericht mit einem Eilantrag gescheitert und kann deshalb nicht starten.

Bei der Rallye Dakar müssen die Fahrer auf der siebten Etappe zwischen Iquique und Antofagasta über 600 Wertungskilometer den längsten Teilabschnitt absolvieren. Die umstrittene Wüstenhatz wurde am Donnerstag vom schweren Unfall des italienischen Motorrad-Piloten Luca Manca überschattet.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×