Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.08.2000

09:16 Uhr

Standort Stockholm

IDS Scheer gründet Tochterunternehmen in Schweden

Scheer will mit der schwedischen Tochter, vom zentralen Standort Stockholm heraus den Marktanteil in Skandinavien signifikant zu steigern.

adx Saarbrücken. Die IDS Scheer AG hat die Tochtergesellschaft Scheer Sverige AB in Schweden gegründet. Wie das IT-Dienstleistungs- und Softwareunternehmen am Mittwoch in Saarbrücken mitteilte, sei das Ziel der schwedischen Tochter, vom zentralen Standort Stockholm heraus den Marktanteil in Skandinavien signifikant zu steigern. In einem ersten Schritt werde die Vermarktung des Geschäftsprozessoptimierungs-Tools ARIS angestrebt. In der zweiten Stufe sollen in Skandinavien die Beratungsleistungen der IDS Scheer, insbesondere für die Branchen Electronics, Papier und Telekommunikation stärker etabliert werden. Kernkompetenzen sind hier branchenspezifische E-Business-Beratung, R/3- und mySAP.com-Lösungen sowie Supply Chain Management mit APO.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×