Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.07.2000

10:49 Uhr

vwd SINGAPUR. Etwas fester tendiert der Aktienmarkt in Singapur am Dienstagmittag. Der Straits-Times-Index gewinnt bis zum Ende der ersten Sitzungshälfte 0,4 % bzw. 7,77 Punkte auf 2 106,73. Bei einem Umsatz von bislang 263,8 Mill. Aktien stehen 239 Kursgewinner 152 Kursverlierern gegenüber, während sich 141 Werte unverändert präsentieren. Verstärkte Gelegenheitskäufe nach den Abgaben der vergangenen Tage seien Grund für den positiven Verlauf, erklärt ein Händler. Zu den Gewinnern gehören vor allem Werte aus dem Finanzsektor. Anleger rechnen am Donnerstag mit starken Halbjahreszahlen bei DBS, heißt es zur Begründung.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×