Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.02.2001

16:10 Uhr

Handelsblatt

Sun Microsystems: Übernahme eines Datenspeicher-Spezialisten

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Der Hersteller von Software für den Datenspeicherbereich, LSC Inc., wird von Sun Microsystems übernommen. Das nicht börsennotierte Unternehmen kaufen die Kalifornier für 74 Millionen Dollar in eigenen Aktien.

Die LCS-Anteilseigner müssen dabei aber ebenso noch ihre Zustimmung geben wie die zuständigen US-Behörden. Eine Unternehmenssprecherin von Sun sagte, dass sich die Akquisition auf die Gewinne positiv auswirken werden, nannte aber keinen Zeitpunkt dafür. Außerdem wurde bekannt, dass Sun in Zukunft verstärkt Kunden im Gesundheitswesen gewinnen möchte. In diesem Bereich müssen große und meist vertrauliche Datenmengen gespeichert und verwaltet werden. Dies könnte ein aussichtsreiches Geschäft sein. Bisher werden die Server von Sun vor allem im Bankenbereich oder aber auch für zahlreiche Dot.coms (wie bsp. ebay) eingesetzt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×