Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Tanja Kewes

  • Handelsblatt
  • Chefreporterin

Chefreporterin und Autorin der Kolumne „Faktor Mensch“

Jahrgang 1979, 1998-2003 Studium der Kommunikationswissenschaft, Deutschen Literatur und Wirtschaftspolitik an der Universität Münster, 2004 Volontariat an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten (Handelsblatt, Wirtschaftswoche, n-tv), 2005 bis 2008 Redakteurin im Ressort Unternehmen & Märkte beim Handelsblatt mit den Schwerpunkten Luxusgüter und Luftfahrt, 2008 bis 2009 Chefredakteurin von Junge Karriere, dem Monatsmagazin vom Handelsblatt, 2009 bis 2016 Ressortleiterin Agenda beim Handelsblatt, seit 2016 Chefreporterin des Handelsblatts.

Weitere Artikel dieses Autors

Risikokapitalgeber Christian Miele : „Viele Mittelständler sind in Schockstarre verfallen“

Risikokapitalgeber Christian Miele

Premium „Viele Mittelständler sind in Schockstarre verfallen“

Als Start-up-Investor wettet Christian Miele auf die Zukunft. Im Interview spricht er über die sich verändernde Gründerkultur, die Firma seiner Familie und Marketingexperten, die im Digitalzeitalter ausgedient haben.

von Peter Brors, Tanja Kewes

BCG-Beraterin Antonella Mei-Pochtler: „Sexismus erlebt man immer wieder “

BCG-Beraterin Antonella Mei-Pochtler

Premium „Sexismus erlebt man immer wieder “

Die Strategieberaterin spricht über alltäglichen und selbst erlittenen Sexismus in der Wirtschaft, über das Machtspiel zwischen den Geschlechtern und sagt, warum wir uns das Flirten trotzdem nicht abgewöhnen sollten.

von Tanja Kewes

Bestseller-Autorin Juli Zeh: „Bewahren kann uns die Vernunft“

Bestseller-Autorin Juli Zeh

Premium „Bewahren kann uns die Vernunft“

Bestseller-Autorin Juli Zeh hat mit „Leere Herzen“ einen erschreckend realistischen, bitterbösen Roman geschrieben. Deutschland wird darin von Rechtspopulisten regiert. Was hat sie dazu getrieben? Ein Gespräch.

von Tanja Kewes

„Initiative Women into Leadership“: Neues Frauennetzwerk gestartet

„Initiative Women into Leadership“

Premium Neues Frauennetzwerk gestartet

Die Wirtschaft braucht dringend weibliches Spitzenpersonal. Kienbaum, Deutsche Bahn und Innogy gründen darum einen gemeinnützigen Verein zur Entwicklung weiblicher Führungskräfte. Vom Start weg sind 25 Mentoren dabei.

von Tanja Kewes

Egon-Zehnder-Deutschlandchef Ensser: „Angriff ist die beste Verteidigung“

Egon-Zehnder-Deutschlandchef Ensser

Premium „Angriff ist die beste Verteidigung“

Personalberater lebten lange von ihrer Visitenkartensammlung. Doch die Digitalisierung in Form von Plattformen wie LinkedIn hat die Zunft dramatisch verändert. Michael Ensser erklärt, wie sich seine Beratung wandelt.

von Tanja Kewes

Intes-Chef Peter May: Der Familienversteher

Intes-Chef Peter May

Premium Der Familienversteher

Auf den Rat des 59-jährigen Peter May hören die Chefs der größten Familienunternehmen. Nun baut er seine Beratungsboutique aus und holt unter anderen den geschäftsführenden Gesellschafter der Hamm Reno Gruppe nach Bonn.

von Tanja Kewes

Die exklusiven Netzwerke weiblicher Führungskräfte: Selbst ist die Frau

Die exklusiven Netzwerke weiblicher Führungskräfte

Premium Selbst ist die Frau

Einflussreiche Frauen sind es leid, ihren männlichen Kollegen beim Netzwerken zuzuschauen: Sie gründen nun ihre eigenen Kreise, um mehr Einfluss zu haben. Ein Einblick in die neuen Machtzirkel deutscher Top-Frauen.

von Tanja Kewes

Faktor Mensch: Heller Bahnsinn

Faktor Mensch

Premium Heller Bahnsinn

Die Bahn beherrscht mal wieder die Schlagzeilen. Doch dieses Mal geht es nicht ums Wetter. Nein, die Bahn hat ein Führungsproblem.

Amer-Sports-Chairman Bruno Sälzer: „Wir sind die besseren Eigentümer“

Amer-Sports-Chairman Bruno Sälzer

Premium „Wir sind die besseren Eigentümer“

Der Chef der deutsch-britischen Modemarke Bench ist seit März auch Chairman von Amer Sports. Bruno Sälzer soll für den Sportartikel-Konzern weitere Marken kaufen. Mehrere hundert Millionen Euro stehen dafür bereit.

von Tanja Kewes

Start-up HR Digital: Feedback geben und nehmen

Start-up HR Digital

Premium Feedback geben und nehmen

Die drei ehemaligen Kienbaum-Manager Stefan Fischhuber, Felix Langness und Jürgen Müller starten mit ihrer App für anonyme Kritik in Unternehmen durch. Sie wollen die Feedbackkultur in Unternehmen spielerisch etablieren.

von Tanja Kewes

Tchibo-Chef Thomas Linemayr: Schon wieder eine neue Welt

Tchibo-Chef Thomas Linemayr

Premium Schon wieder eine neue Welt

Der neue Tchibo-Chef Thomas Linemayr greift durch. Weil das Geschäft mit der bunten Produktwelt schwächelt, muss eine Managerin gehen. Auch Eigentümer Michael Herz mischt bei der Modernisierung kräftig mit.

von Tanja Kewes, Christoph Kapalschinski

Faktor Mensch: Mehr ist weniger

Faktor Mensch

Premium Mehr ist weniger

Und was zwitschert Donald Trump dazu? Das ist die Frage, die dieser Tage vielleicht auch noch interessiert. Was sagt Trump dazu, dass ihm künftig vielleicht 280 statt nur 140 Zeichen bei Twitter zur Verfügung stehen? ...

Neue Aufgabe für Opel-Marketingchefin: Tina Müller übernimmt Chefposten bei Douglas

Neue Aufgabe für Opel-Marketingchefin

Premium Tina Müller übernimmt Chefposten bei Douglas

Als Marketingchefin hat Tina Müller Opels Image umgekrempelt. Nun wechselt sie zurück in die Kosmetikbranche – an die Spitze von Douglas. Sie soll aus der Parfümerie-Kette eine wachstumsstarke Beauty-Plattform machen.

von Florian Kolf, Tanja Kewes

Neue Herausforderung für Marketingchefin: Tina Müller verlässt Opel

Neue Herausforderung für Marketingchefin

Premium Tina Müller verlässt Opel

Ihr Wechsel zu Opel vor vier Jahren sorgte für Furore, ihre Kampagnen ebenso. Nun verlässt die 49-jährige Marketingexpertin den Autohersteller wieder. Sie soll künftig einen anderen deutschen Konzern führen.

von Sven Afhüppe, Tanja Kewes

Faktor Mensch: In der Fettecke

Faktor Mensch

Premium In der Fettecke

Die Butterpreise steigen und steigen. Ein halbes Pfund Streichfett ist so teuer wie zuletzt vor 15 Jahren. "Wie kann das sein?", fragen sich nicht nur die schwäbische Hausfrau und der gemeine Controller. Und was hat das...

Faktor Mensch: Die Luft(ikus)hansa

Faktor Mensch

Premium Die Luft(ikus)hansa

Die Deutsche Lufthansa war mal eine Ikone, mit der ich gerne in den Himmel aufstieg und sicher wieder auf dem Boden landete. Gerade ist es kein Vergnügen mit der Lufthansa zu fliegen. Der gute, alte Kranich scheint in...

Headhunterin Anke Hoffmann: Eine treffsichere Jägerin

Headhunterin Anke Hoffmann

Premium Eine treffsichere Jägerin

Mit ihrer Beratungs-Boutique stößt Anke Hoffmann in ein von Männern dominiertes Geschäft vor. Die Headhunterin zählt einige namhafte Unternehmen zu ihren Kunden. Ihre Traumvermittlung: ein Sportdirektor für den FCB.

von Tanja Kewes

Tiemo Kracht: Finanzexperte verlässt Kienbaum

Tiemo Kracht

Premium Finanzexperte verlässt Kienbaum

Die Beratungsgesellschaft Kienbaum hat einen weiteren Abgang zu verkraften. Tiemo Kracht verlässt die familiengeführte Gesellschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

von Tanja Kewes

Modemedien-Start-up Highsnobiety: Höher, Sneaker, weiter

Modemedien-Start-up Highsnobiety

Premium Höher, Sneaker, weiter

David Fischer hat eines der erfolgreichsten deutschen Modemedien-Start-ups gegründet. Auf seiner Plattform versöhnt er Journalismus und Kreativagentur. Bald soll es um noch mehr als trendige Sneaker und Streetwear gehen.

von Tanja Kewes

Faktor Mensch : Mir ist langweilig

Faktor Mensch

Premium Mir ist langweilig

Langeweile ist ein unangenehmes Gefühl. Dieser Tage genießen wir sie jedoch - Angela Merkel sei Dank.

Ex-Boxweltmeister Wladimir Klitschko: „Besessenheit ist wichtig“

Ex-Boxweltmeister Wladimir Klitschko

Premium „Besessenheit ist wichtig“

Ex-Boxweltmeister Wladimir Klitschko startet eine zweite Karriere als Unternehmer. Ein Gespräch über die wichtigste Erkenntnis seines letzten Kampfs, sein „Challenge Management“ für Führungskräfte – und sein Riesen-Ego.

von Diana Fröhlich, Tanja Kewes

Stressmanagement-Experte Louis Lewitan: „Ran an die Ziele“

Stressmanagement-Experte Louis Lewitan

Premium „Ran an die Ziele“

Stets der Erste, Größte, Beste sein zu müssen – das stresst. Der Experte für nachhaltige Führung und Stressmanagement erklärt im Interview die Ursachen unseres Stresses – und gibt Tipps, wie man wieder gelassener wird.

von Tanja Kewes

Für mehr Zufriedenheit im Job: Liebe deine Arbeit (wie dich selbst)

Für mehr Zufriedenheit im Job

Premium Liebe deine Arbeit (wie dich selbst)

Nach dem Urlaub beweist sich, wer gerne an den Arbeitsplatz zurückkehrt. Für alle anderen gilt: Das Leben ist zu kurz für einen ungeliebten Job. Und seine Arbeit zu mögen lässt sich sogar lernen.

von Tanja Kewes

Mosel-Winzer Ernst Loosen: Der Riesling-König

Mosel-Winzer Ernst Loosen

Premium Der Riesling-König

Das Weingut von Ernst Loosen ist nicht nur eines der traditionsreichsten in Deutschland, sein Riesling ist in aller Welt beliebt. Dabei begann die Karriere des Mosel-Winzers fast mit einer Katastrophe.

von Tanja Kewes

Faktor Mensch: Planen Sie Kinder?

Faktor Mensch

Premium Planen Sie Kinder?

Es ist absolut inakzeptabel, dass Frauen im Jahr 2017 diese Frage an ihrem Arbeitsplatz beantworten müssen. Kinder entstehen bekanntlich durch das Zusammenspiel von Mann und Frau. Entsprechend sollte die Erziehung auch...

Faktor Mensch: Selbstgespräche 4.0

Faktor Mensch

Premium Selbstgespräche 4.0

Die Angewohnheit, mit sich selbst zu sprechen, behielt man bisher am besten für sich und ging ihr nur im stillen Kämmerlein nach. Wer mit sich selbst sprach, galt schließlich schnell als verrückt, zumindest sonderbar....

Arago-Chef Chris Boos expandiert: Der blinde Seher

Arago-Chef Chris Boos expandiert

Premium Der blinde Seher

Chris Boos ist fast blind, sein Informatikstudium schmiss er hin. Dennoch ist er heute einer der wenigen Pioniere der künstlichen Intelligenz in Deutschland. Und expandiert mit seiner Technologie bis ins Silicon Valley.

von Tanja Kewes, Britta Weddeling

C-Suite: Die Zukunft wartet nicht

C-Suite

Premium Die Zukunft wartet nicht

Zum zweiten Mal hat sich die Zukunftswerkstatt C-Suite getroffen. 60 Unternehmer und Manager diskutierten über die Digitalisierung und ihre Folgen. Im Zentrum stand die Frage: Wie viel Mensch braucht die Transformation?

von Tanja Kewes

Stada: Neuer Vorstand, altes Ziel

Stada

Premium Neuer Vorstand, altes Ziel

Auch mit der frisch inthronisierten Führung bleibt Stada ein Übernahmekandidat. Die Finanzinvestoren Bain und Cinven prüfen einen weiteren Anlauf. Sie wurden von dem Chefwechsel allerdings völlig überrascht.

von Maike Telgheder, Robert Landgraf, Siegfried Hofmann, Tanja Kewes

Analyse zu Frauenquoten in Unternehmen: Wut und Enttäuschung

Analyse zu Frauenquoten in Unternehmen

Premium Wut und Enttäuschung

In der Wirtschaft scheint die Zeit stillzustehen. In börsennotierten Unternehmen in Deutschland regieren immer noch fast nur Männer. Die Forderung nach einer Frauenquote für Vorstände ist daher wichtig. Eine Analyse.

von Tanja Kewes

Faktor Mensch: Grenzenlose Unfreiheit

Faktor Mensch

Grenzenlose Unfreiheit

Das geschäftsmäßige Fliegen hat sich in den vergangenen 30 Jahren stark verändert. Statt großer Freiheit gibt es nicht nur Beinunfreiheit.

Fabian und Jochen Kienbaum: Chef gesucht, Sohn gefunden

Fabian und Jochen Kienbaum

Premium Chef gesucht, Sohn gefunden

Der Grandseigneur der Personalberater übergibt das Geschäft an seinen Sohn. Der 33-Jährige übernimmt keine einfache Aufgabe: Der langjährige Marktführer hat in den vergangenen Jahren an Geschäft und Einfluss verloren.

von Tanja Kewes

Daniel Rogger neuer Faber-Castell-Chef: Auf gräfliches Geheiß

Daniel Rogger neuer Faber-Castell-Chef

Premium Auf gräfliches Geheiß

Erstmals übernimmt mit Daniel Rogger ein familienfremder Manager den Vorstandsvorsitz von Faber-Castell. Die Führungskrise bei einem der ältesten Industriebetriebe Deutschlands scheint beendet – zumindest vorerst.

von Tanja Kewes

Aufsichtsratschefin Susanne Klatten: Die Bewährungsprobe SGL Carbon

Aufsichtsratschefin Susanne Klatten

Premium Die Bewährungsprobe SGL Carbon

Sie ist die reichste Frau Deutschlands. Doch das ist Susanne Klatten nicht genug. Die 55-Jährige will nicht nur Erbin, sondern Unternehmerin sein. Beim Kohlefaserspezialisten SGL Carbon muss sie sich beweisen.

von Tanja Kewes

Von McKinsey zum Mode-Machtfaktor: Der Aufstieg des Imran Amed

Von McKinsey zum Mode-Machtfaktor

Premium Der Aufstieg des Imran Amed

Imran Amed hat die Modebranche verändert. Nicht mit der Kreativität eines Karl Lagerfeld, sondern: Der frühere McKinsey-Berater gab ihr mit dem Portal „Business of Fashion“ eine neue Ernsthaftigkeit. Wer ist dieser Mann?

von Tanja Kewes

Sehnsuchtsort Tegernsee: Flucht ins bayrische Idyll

Sehnsuchtsort Tegernsee

Premium Flucht ins bayrische Idyll

Der Tegernsee ist der neue, alte Sehnsuchtsort der Reichen und Mächtigen. Die Immobilienpreise sind explodiert und mehrere Millionenprojekte geplant. Besuch in einer skurrilen Welt – zwischen Biedermeier und Avantgarde.

von Tanja Kewes

„First Daughter“ Ivanka Trump: Bittersüße Realität

„First Daughter“ Ivanka Trump

Premium Bittersüße Realität

Ausgerechnet sie. Ausgerechnet Ivanka Trump schafft es, dass Deutschland mal wieder laut über die Rechte von Frauen und ihre Rolle in der Wirtschaft spricht. Sie nutzt den neu gewonnenen Einfluss ihres Vaters.

von Tanja Kewes, Dana Heide

Ann-Kristin Achleitner im Porträt: Mit aller Macht

Ann-Kristin Achleitner im Porträt

Premium Mit aller Macht

Multiaufsichtsrätin, Professorin, beste Beziehungen. Nun erhält Ann-Kristin Achleitner auch eine Ehrendoktorwürde. Was ihr noch fehlt? Nichts, oder? Eine Nahaufnahme der einflussreichsten Frau der deutschen Wirtschaft.

von Tanja Kewes

Headhunter Kristian Sendele: Ich bin ich

Headhunter Kristian Sendele

Premium Ich bin ich

Hermann Sendele war einer der ersten und erfolgreichsten Headhunter nach amerikanischem Vorbild in Deutschland. Nach seinem Tod will Sohn Kristian das Geschäft fortführen. Der große Name ist für ihn Fluch und Segen.

von Tanja Kewes

Bain und Cinven gewinnen Wettbieten: Bei Stada beginnt ein neues Kapitel

Bain und Cinven gewinnen Wettbieten

Premium Bei Stada beginnt ein neues Kapitel

Im Wettbieten um Stada setzen sich die Private-Equity-Firmen Bain und Cinven durch. Die Aktionäre dürften mit der Bewertung zufrieden sein, denn der Arzneimittelhersteller zeigte zuletzt wenig Dynamik.

von Siegfried Hofmann, Robert Landgraf, Tanja Kewes, Sönke Iwersen

Bestsellerautor Martin Suter: „Meine Romane sind keine Glückskekse“

Bestsellerautor Martin Suter

Premium „Meine Romane sind keine Glückskekse“

Trump ekelt ihn an, und ein Buch zur Finanzwelt sei automatisch kritisch, sagt Martin Suter. Ein Gespräch über den Unternehmer im Erfolgsautor – und seinen jüngsten Roman „Elefant“, der von einem kleinen Wunder handelt.

von Tanja Kewes

Faktor Mensch : Auto-Suggestion

Faktor Mensch

Premium Auto-Suggestion

Ein SUV ist Auto-Suggestion. Wer ihn fährt, fühlt sich stark. Und damit nicht genug: Ein SUV schafft Distanz. Mit einem SUV schwimmt man über die Straßen wie ein Öltanker über die Meere. Jetzt gibt es auch einen von...

Faktor Mensch: Immer die Radfahrer

Faktor Mensch

Premium Immer die Radfahrer

Das Fahrrad feiert ein stilles, aber umfassendes Comeback – und das hat seine Gründe. Wie sagte schon Adam Opel: „Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden wie beim Fahrrad.“.

Faktor Mensch: Superslimfit statt SchniPo

Faktor Mensch

Premium Superslimfit statt SchniPo

Der Schlankheitswahn hat - endlich - auch die Herren erfasst. Wer nicht agil daherkommt und dafür in technische Gadgets wie diese Fitnessarmbänder investiert, dem wird Trägheit und Willensschwäche attestiert.

Mögliche Bahn-Chefin Sigrid Nikutta: Sie hätte, könnte, würde

Mögliche Bahn-Chefin Sigrid Nikutta

Premium Sie hätte, könnte, würde

Sigrid Nikutta, Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe, wird als Nachfolgerin des scheidenden Bahn-Chefs Rüdiger Grube gehandelt. Das Format für den Top-Posten hätte sie, nicht nur wegen ihrer Top-Ergebnisse.

von Tanja Kewes

„German Contemporary Excellence“: Wirtschaft und Politik machen gemeinsame Sache

„German Contemporary Excellence“

Premium Wirtschaft und Politik machen gemeinsame Sache

Was haben der Autokonzern BMW und der Jachtbauer Lürssen gemein? Sie werben auf Schwarz-Weiß-Fotos des Künstlers Jim Rakete für die Exzellenz der deutschen Wirtschaft – zu sehen in den Botschaften in 40 Städten weltweit.

Modemarke Marc Cain: Die Wunder von Bodelshausen

Modemarke Marc Cain

Premium Die Wunder von Bodelshausen

Während andere deutsche Modemarken in der Krise stecken, hat Marc Cain still und beharrlich den internationalen Aufstieg geschafft. Und ihr Gründer hat weiter große Pläne. Auf den Spuren eines Wirtschaftswunders.

von Tanja Kewes

Deutschlands Familienanwalt Mark K. Binz: Genie und Wahnsinn

Deutschlands Familienanwalt Mark K. Binz

Premium Genie und Wahnsinn

Bei Haribo gelang ihm die Schlichtung, bei Breuninger verlor er den Fall, bei Tönnies sogar das Mandat. Sein Geschäftsgebaren sorgt für Begeisterung bis Entsetzen. Nun fordert ihn ein spektakulärer Erbstreit heraus.

von Tanja Kewes

Industrielle Beate Heraeus: Selbst ist die Frau

Industrielle Beate Heraeus

Premium Selbst ist die Frau

Mit 65 Jahren tritt Beate Heraeus aus dem Schatten ihres Ex-Mannes, des Unternehmers Jürgen Heraeus, heraus. Sie beginnt eine zweite Karriere - als Forschungsförderin und Beirätin bei Kienbaum.

von Tanja Kewes

Faktor Mensch: Albtraum von einem Mann

Faktor Mensch

Premium Albtraum von einem Mann

Er beherrscht mich. Ich kriege ihn nicht mehr aus dem Kopf. Ich gehe mit ihm abends ins Bett und stehe morgens wieder mit ihm auf. Donald Trump ist mein Albtraummann.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×