Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Permafrost-Küsten tauen auf: Wo das Meer die Arktis frisst

Permafrost-Küsten tauen auf

Wo das Meer die Arktis frisst

Ein Drittel der Küsten weltweit sind Permafrost-Küsten, wie Zement hält Eis den Boden zusammen. Doch der Zement wird brüchig: Die Böden tauen, das Meer frisst sich tief ins Land. Bilder einer schleichenden Zerstörung.

Starkregen-Simulation: Wenn Regen zur Todesgefahr wird

Starkregen-Simulation

Wenn Regen zur Todesgefahr wird

Japan wird immer öfter von sintflutartigen Regenfällen heimgesucht. Eine tödliche Gefahr für Megastädte wie Tokio, die auch unter der Erde wachsen. An der Uni Kyoto wird der gefährliche Regen im Labor simuliert.

Trend „Droneboarding“: Bis zu 150 km/h mit vier Personen – Diese Drohne ist der Wahnsinn

Trend „Droneboarding“

Bis zu 150 km/h mit vier Personen – Diese Drohne ist der Wahnsinn

Drohnen einfach fliegen zu lassen, ist einigen zu langweilig. Sich auf dem Snowboard von einer Drohne ziehen lassen, das ist der neue Trend. Beim „Droneboarding“ zeigt sich, was die fliegenden Objekte leisten können und...

SmallGEO vor dem Start: Satellitentechnik – Made in Germany

SmallGEO vor dem Start

Satellitentechnik – Made in Germany

Erstmals seit Jahrzehnten startet wieder ein in Deutschland gebauter Telekommunikationssatellit ins All. Mit der neuen Satellitenplattform SmallGEO will das Bremer Unternehmen OHB einen neuen Markt erschließen.

Debatte um Magensäureblocker: „Zu viel, zu schnell und zu oft“

Debatte um Magensäureblocker

„Zu viel, zu schnell und zu oft“

Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Bei manchen Krankheiten sinnvoll, sind die massenhaft verschriebenen Präparate mittlerweile ins Gerede gekommen.

Extreme Smogbelastung: Chinesische Verhältnisse in Polens Städten

Extreme Smogbelastung

Chinesische Verhältnisse in Polens Städten

Feinstaubschleier und Menschen mit Schutzmasken sind nicht nur in den Metropolen Chinas und Indiens ein alltägliches Bild. Auch Polen kämpft mit extremer Luftbelastung. Die polnischen Behörden lässt das allerdings kalt.

Medizin: Was an Krebsmythen dran ist

Medizin

Was an Krebsmythen dran ist

Krebs ist nach Herz-Kreislauferkrankungen die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. Viele Gerüchte spinnen sich um die Krankheit, nicht alles ist wahr. Zum Weltkrebstag heute ein Blick auf einige der Behauptungen.

Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preis: Paul Ehrlich-Preis für US-Virenforscher

Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preis

Paul Ehrlich-Preis für US-Virenforscher

Krebs kann durch Viren ausgelöst werden. Die US-Forscher Yuan Chang und Patrick S. Moore haben Methoden entwickelt, solche Tumorviren zu finden – und erhalten dafür einen der wichtigsten Wissenschaftspreise Deutschlands.

Smartphone-Klang verbessern: Schluss mit dem Geplärre

Smartphone-Klang verbessern

Schluss mit dem Geplärre

Smartphones haben den MP3-Player längst verdrängt. Denn man hat sie fast immer dabei und kann nicht nur Offline-Musik hören, sondern auch Songs übers Netz streamen. In Sachen Klang ist aber noch viel Platz nach oben.

Erholsame Nachtruhe: So schlafen Sie besser ein – und durch

Erholsame Nachtruhe

So schlafen Sie besser ein – und durch

Schlaflosigkeit – „Insomnia“ – ist ein Volksleiden. Doch nicht immer muss gleich ein Arzt bemüht werden, wenn es mit dem Ein- oder Durchschlafen nicht klappt. Was die Chance auf ungestörte Nachtruhe erhöht.

Weitere Inhalte

Polarforschung: Frau Luna lebt jetzt in der Antarktis

Polarforschung

Frau Luna lebt jetzt in der Antarktis

Julia Luna hat einen Arbeitsplatz mit ganz besonderen Herausforderungen: Die Ingenieurin arbeitet in der Antarktis. Zu Besuch auf einer Forschungsstation, die den Launen einer unbarmherzigen Natur ausgeliefert ist.

Medizintechnik: Roboter-Hilfe für kranke Herzen

Medizintechnik

Roboter-Hilfe für kranke Herzen

Millionen Menschen leiden an Herzinsuffizienz, ihr Herz wird immer schwächer und unfähig, richtig zu pumpen. Oft helfen nur Herztransplantate oder künstliche Pumpen. Nun arbeiten Forscher an einer neuen Methode.

Ab Ende 2018: Praxistest von Strom-Lkw auf zwei Strecken

Ab Ende 2018

Praxistest von Strom-Lkw auf zwei Strecken

Nach langer Planung wird es jetzt konkret. Die Oberleitungs-Lkw kommen – zumindest auf zwei deutschen Autobahnen. Ein Praxistest soll zeigen, ob sich der Aufwand lohnt, Straßen zu elektrifizieren.

Hugo Barra: Ex-Google-Manager verlässt Xiaomi

Hugo Barra

Ex-Google-Manager verlässt Xiaomi

Der frühere Google-Manager Hugo Barra verlässt Xiaomi und kehrt zurück ins Silicon Valley. Det chinesischen Smartphone-Hersteller hatte zuvor seine ambitionierten Expansionspläne zurückgefahren.

Massensterben: Schwefelsäure-Wolken gaben Dinos den Rest

Massensterben

Schwefelsäure-Wolken gaben Dinos den Rest

Ein Asteroid gilt als Auslöser des Massensterbens der Dinosaurier vor 66 Millionen Jahren. Doch tödlicher als der Brocken selbst waren wohl winzige Schwefelsäure-Tröpfchen, die nach der Katastrophe in der Luft schwebten.

von Jan Osterkamp

Bilder der Woche: Eine Motte für den Präsidenten

Bilder der Woche

Eine Motte für den Präsidenten

Sie trägt den Namen des künftigen US-Präsidenten, stammt aus Mexiko und hat garantiert noch nie etwas über Twitter verlauten lassen. Denn eigentlich lebt Neopalpa donaldtrumpi in einer ganz anderen Welt.

Schneller schlau: Wer malt die Feenkreise in die Landschaft?

Schneller schlau

Wer malt die Feenkreise in die Landschaft?

Kreisrunde Kahlflächen, umgeben von üppig wachsendem Gras – Feenkreise beflügeln die Phantasie ihrer Betrachter. Geisterwesen haben sie sicher nicht erschaffen, ihre wahre Natur wollen Forscher jetzt enträtselt haben.

Überraschende Fakten zum Kaffee: Deutschlands beliebteste Bohne

Überraschende Fakten zum Kaffee

Deutschlands beliebteste Bohne

Fast 600.000 Tonnen Kaffee werden pro Jahr in Deutschland verbraucht - im Schnitt trinkt jeder Deutsche knapp zwei Tassen am Tag. Aber was wissen wir eigentlich über die beliebte Bohne? Hier ein paar interessante Fakten.

von Daniel Lingenhöhl

Weltraumforschung unter Trump: Ungewisse Zeiten für die Nasa

Weltraumforschung unter Trump

Ungewisse Zeiten für die Nasa

Die Raumfahrt gehörte bislang nicht unbedingt zu den Lieblingsthemen von Donald Trump. Umso mehr Sorgen macht man sich derzeit bei der Nasa. Wohin führt der Weg der Weltraumbehörde unter dem neuen Präsidenten?

Klimawandel: 2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord

Klimawandel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord

Warm, wärmer, 2016. Die Durchschnittstemperatur ist seit der Industrialisierung nun schon um 1,1 Grad geklettert. Es gibt wieder einen Rekord. In den kommenden Jahren könne es aber auch wieder ein wenig kühler werden.

Brandrodung vor 20.000 Jahren: Eiszeit-Menschen fackelten Europas Wälder ab

Brandrodung vor 20.000 Jahren

Eiszeit-Menschen fackelten Europas Wälder ab

Eigentlich hätte Europa während der Eiszeit dicht bewaldet sein müssen – das legen Simulationen nahe. Tatsächlich bestand der Kontinent aber weitgehend aus offener Steppe. Den Grund haben Forscher jetzt ermittelt.

von Lars Fischer

Mobilgeräte: So bleibt Ihr Akku länger fit

Mobilgeräte

So bleibt Ihr Akku länger fit

Die Laufzeit des Akkus ist für viele Nutzer von mobilen Geräten ein bedeutender Faktor. Nicht selten wird die Akkuleistung allerdings durch falsche Handhabung geschmälert. Worauf Sie achten sollten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×