Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.03.2011

10:10 Uhr

Apple

Lieferengpässe und technische Probleme beim iPad 2

VonChristian Klaß, Andreas Sebayang
Quelle:Golem.de

Über Apples iPad 2 beschweren sich mittlerweile einige Nutzer. Nicht nur, dass die Liefersituation angespannt ist, es treten auch technische Probleme auf.

Wer das iPad 2 in den USA erwerben möchte, muss viel Geduld mitbringen. Quelle: dapd

Wer das iPad 2 in den USA erwerben möchte, muss viel Geduld mitbringen.

BerlinDas iPad 2 ist in den USA kaum lieferbar und viele, die ein Tablet bekommen haben, berichten von Qualitätsproblemen. Apple hat offenbar erneut mit gelben Flecken auf dem Display zu tun. Wie schon beim iPhone 4 sind in einigen Displaybereichen gelbe bis bräunliche Flecken zu sehen. Sollte sich die Geschichte wiederholen, ist dies allerdings nur ein temporäres Problem. Macrumors zeigt, wie so ein Fleck aussehen kann und geht davon aus, dass der Fleck im Laufe der Zeit verschwindet.

Apple bringt die iPads so schnell in die Geschäfte, dass einige Prozesse bei der Herstellung noch nicht abgeschlossen sind, wenn das Gerät beim Nutzer landet. Ein Haftmittel, das die Displayschichten zusammenhält, ist noch nicht vollständig verdunstet, erklärt Macrumors.

Gravierender sind Berichte über ungleichmäßige Ausleuchtung der Displays, wenngleich diese Probleme nicht ungewöhnlich sind. Auch bei Notebooks und Monitoren sowie anderen Tablets sind Ausleuchtungsprobleme durchaus zu beobachten, teils sogar bei recht hochwertigen Modellen.

Entsprechende Berichte häufen sich in den Apple-Foren. Hellere Bildschirmbereiche fallen vor allem dann auf, wenn der Anwender ein dunkles Bild hat, etwa bei Filmen oder bei düsteren Spielen. Meist ist der Bereich um den Home-Button herum betroffen.

Dass nicht alle Einheiten des iPad 2 betroffen sind, zeigt ein anderer Thread in Apples Supportforum.

Derzeit ist unklar, ob Apple dies generell als Fertigungstoleranz wertet oder tatsächlich einen Austausch vornehmen würde. In einigen Fällen kam es wohl zu einem Austausch, allerdings soll dann auch das Austauschgerät diesen Fehler zeigen. Besonders schwerwiegend ist dies, weil Apple kaum Austauschgeräte auf Lager hat.

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Ninuh22

01.04.2011, 14:15 Uhr

Hiiii :) hab mir letzte Woche das iPad 2 geholt musste es aber wieder umtauschen lassen (gelbe Flecken) heute habe ich ein ersatzgerät bekommen mit den selben Fehler nur nicht mer so stark werde es jetzt wieder umtauschen lassen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×