Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.06.2014

14:51 Uhr

Infografik des Tages

Wer auf WhatsApp vertraut

Lösen Messaging-Dienste wie WhatsApp künftig die traditionelle SMS ab? Ja, sagen jetzt einige Experten – und aktuelle Zahlen scheinen diese neue Entwicklung tatsächlich zu bestätigen.

WhatsApp ist das bevorzugte Kommunikationsmittel jüngerer Menschen: Bei den 16- bis 29-Jährigen hat der Messaging-Dienst die SMS abgelöst, wie eine aktuelle Statistik des Portals Statista belegt.

Bei den über 60-Jährigen spielt WhatsApp dagegen kaum eine Rolle: Nur acht Prozent nannten hier den besagten Dienst, wohingegen zwei Drittel die SMS bevorzugen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×