Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.02.2006

16:25 Uhr

dpa RAMBERG. Das Land Rheinland-Pfalz will eine private Burgruine übernehmen, die vom Besitzer für 1 000 Euro im Internet angeboten wird.

Das teilte die Landrätin des Kreises Südliche Weinstraße, Theresia Riedmaier (SPD), am Donnerstag mit. Bei dem Handel geht es um die in der Nähe von Ramberg auf einem Felsen gelegene Burgruine Meistersel - eine der ältesten Burgen der Pfalz.

Riedmaier bezeichnete das Internet-Angebot als „unglaublichen Vorgang“. Nach ihren Angaben setzt sich auch Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) dafür ein, dass die Burg in staatlichen Besitz kommt.

Die Burg wurde vermutlich bereits im elften Jahrhundert erbaut und im 30-jährigen Krieg teilweise zerstört.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×