Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2006

16:50 Uhr

Energie

Nur jeder zweite PC-Nutzer verwendet Stromsparfunktion

Ein bewussterer Einsatz der Energiesparfunktion von Computern könnte laut einer Umfrage den heimischen Stromverbrauch senken.

dpa BERLIN. Ein bewussterer Einsatz der Energiesparfunktion von Computern könnte laut einer Umfrage den heimischen Stromverbrauch senken. Eine Befragung der Deutsche Energie-Agentur (dena) ergab, dass ein privater Rechner im Schnitt täglich drei Stunden eingeschaltet sei, davon aber nur zwei Stunden tatsächlich genutzt werde.

Doch in der Leerlauf-Phase mache nur etwa die Hälfte der Befragten von der Energiesparfunktion ihres PCs Gebrauch, ergab die am Mittwoch in Berlin veröffentlichte Umfrage. Das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid hatte im Auftrag der dena 2000 PC-Nutzer über ihr Nutzungsverhalten befragt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×