Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2007

16:50 Uhr

Medien

Grimme-Online-Wettbewerb startet im Februar

Der Grimme Online Award startet im Februar zu seiner siebten Auflage. Bei dem Wettbewerb werden bis Ende März die besten Internetauftritte in den Kategorien Information, Wissen und Bildung sowie Kultur und Unterhaltung gesucht.

dpa MARL. Der Grimme Online Award startet im Februar zu seiner siebten Auflage. Bei dem Wettbewerb werden bis Ende März die besten Internetauftritte in den Kategorien Information, Wissen und Bildung sowie Kultur und Unterhaltung gesucht.

Websites können über www.grimme-online-award.de vorgeschlagen werden. Die Preisträger werden am 20. Juni in der Kölner Vulkanhalle bekannt gegeben. Die Juroren hatten bereits im vergangenen Jahr einige wichtige Tendenzen gewürdigt, die in diesem Jahr vermutlich noch stärker zum Tragen kommen dürften, sagte Projektleiter Friedrich Hagedorn am Mittwoch in Marl.

„Die Beteiligung der User wächst, neue interaktive Formate haben sich neben klassischen journalistischen Angeboten im Netz etabliert“, betonte Hagedorn.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×