Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.01.2005

10:26 Uhr

So geht es leichter

Fotos ohne PC drucken

VonJörg Schieb

Auf komfortablen Farbdruckern lassen sich Digitalfotos heute oft auch ohne PC ausdrucken. Einfach die Speicherkarte in den Steckplatz schieben, das gewünschte Foto auswählen und ausdrucken.

Allerdings muss der Benutzer vorher oft eine Indexseite ausdrucken, auf der alle gespeicherten Bilder samt Daten zu sehen sind. Um das zu vermeiden, lohnt es sich, in den Menüs von Drucker und Kamera nach einer Funktion "DPOF" (Direct Print Order Format) zu suchen. DPOF erlaubt, die zu druckenden Fotos bereits in der Kamera auszuwählen. Der Drucker bringt dann nur die markierten Bilder zu Papier. Dazu muss im Drucker lediglich die Funktion "DPOF" ausgewählt werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×